Zurück

Jahreshauptversammlung am 24. und 25. März in Würzburg

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

wir laden Sie herzlich zu unserer Jahreshauptversammlung 2023 nach Würzburg ein! Lassen Sie uns diese Jahr den Blick nach vorne richten. Wir beschäftigen uns mit der Zukunft unseres Berufstandes und einem sich verändernden Marktumfeld. Hochkarätige Referenten und spannende Themen sind für Sie vorbereitet. Sie haben noch nie eine Jahreshauptversammlung der ISV besucht? Dann wird es höchste Zeit diese kollegiale Veranstaltung kennen zu lernen, interessante Gespräche zu führen und nützliche Hintergrundinformationen mit nach Hause zu nehmen!

Die Welt im Umbruch - eine Zeitenwende

Wir freuen uns mit Herrn Gerhard Wiesheu einen herausragenden Kapitalmarktexperten begrüßen zu dürfen. Herr Wiesheu ist u.a. Vorstandmitglied der Metzler Bank und Präsident von Frankfurt Main Finance. Er wird uns mit aktuellem Wissen aus erster Hand in die Welt der Geld- und Fiskalpolitik einführen und über die zu erwartenden Entwicklungen der Kapitalmärkte sprechen.

Politische Rahmenbedingungen unseres Berufsstandes

Michael Heinz, der Präsidenten des Bundesverbands Deutscher Versicherungskaufleute e.V. ist auf den politischen Bühnen in Europa und Deutschland zu Hause. Er berichtet aus erster Hand worauf wir uns in den nächsten Jahren ordnungspolitisch einstellen dürfen.

Für alle ist was dabei

Wie jedes Jahr bieten wir Ihnen mit Beiträgen unserer Vorstände einen bunten Straus aus nützlichen und interessanten Themen. Besuchen Sie unsere Workshops am Samstag. Von technischen Tipps bis zur Unternehmensführung ist für jeden was dabei. Neben wertvollen Informationen sammeln Sie gleichzeitig Weiterbildungszeiten im Sinne von IDD, die Ihnen gutgeschrieben werden. Ein Blick auf den Seminarplan lohnt sich. Für die Verpflegung wird eine Tagungspauschale von 50 € vor Ort erhoben. Partner(innen) sind frei.

Wir verstehen zu feiern!

Wir laden Sie und Ihre Begleitung zu einem gepflegten Festbankett ein. Lassen Sie sich von gepflegter Livemusik unterhalten und seien Sie gespannt auf die Meister der nonverbalen Kommunikation, das Pantomimen-Duo „Mimikry“.

Partnerinnen / Partner willkommen

Unser Partnerprogramm bietet dieses Jahr ein ganz besonderes Highlight – eine Teezeremonie mit der Teemeisterin Prof.in Yumiko Wiesheu. Die exklusive Veranstaltung ist auf 30 Personen begrenzt, es zählt die Reihenfolge der Anmeldung. Damit niemand leer ausgeht, steht als Alternative eine kleine Weinprobe im bekannten Julius-Spital auf dem Plan.

Würzburg liegt zentral

Und ist hervorragend mit dem Zug zu erreichen. Mit der DB haben wir für Sie eine Anreisepauschale vereinbart. Egal wo Sie wohnen, Sie zahlen nicht mehr als 49,50 € für die Einzelfahrt. Unter diesem Link können Sie den Sparpreis abrufen.